edition fink Und bei Dunst: leichte Denkbrise Diplompublikation 2006, Studienbereich Bildende Kunst, Hochschule für Gestaltung und Kunst, Zürich
cover:Und bei Dunst: leichte Denkbrise

Und bei Dunst: leichte Denkbrise
Diplompublikation 2006, Studienbereich Bildende Kunst, Hochschule für Gestaltung und Kunst, Zürich

Beiträge von Sandra Bienek, Carlpeter Braegger, Gianin Conrad, Erika Daebel, Bernhard Doessegger und Tobias Huber, Jean-Claude Freymond-Guth, David Gaus, Andrea Gerber, Stephan Haltiner, Silvia Hildebrand, Nicole Hoesli, Alexandra Koch, Lars Lienhart, Vera Marke, Vera Ida Müller, Ana Strika, Robert Vincent, Helena Wehrli

336/48 Seiten, 165 Abb.,
14,8 x 9,6 cm, Broschur, 2 Bände

Gestaltung Georg Rutishauser, Zürich

edition fink, Zürich 2006
ISBN 978-3-906086-98-9

CHF 18.00 / EUR 12.50 / USD 15.00

 

Bestellen

Die «Diplompublikation 2006» der Abschlussklasse am Studienbereich Bildende Kunst der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich versammelt Inserts aller siebzehn Diplomandinnen und Diplomanden sowie einen Beitrag von Carlpeter Braegger, der als Gast von den Studierenden eingeladen wurde.
Der Jahrgang 2006 der Diplompublikationen der Kunstklasse wurde in einem Workshop des Verlages mit den Studierenden entwickelt. Dabei haben sich die Teilnehmer auf die Form des klassischen Reklamheftes geeinigt. Die eigene Arbeit in die Reihe der gelben Klassiker einzuordnen, zeugt nicht nur von einer gehörigen Portion Unverfrorenheit, sondern zeigt auch viel Ironie im Bezug auf die eigene künstlerische Zukunft. Die künstlerischen Beiträge wurden alle eigens für die Publikation konzipiert und realisiert.
Die «Diplompublikation 2006» gibt einmal mehr anregenden Einblick in Positionen junger Kunst, die alle diesen Sommer aus der HGK Zürich hervorgegangen sind und stellt die zukünftigen Opponentinnen der Schweizer Kunstszene vor.


Weitere Titel