edition fink Com & Com / Johannes M. Hedinger, Marcus Gossolt We love you The far side of reality, Spring/Summer 2003 (Bd.1), Selected works and essays (Bd.2)
cover:We love you
inhalt:We love you

Com & Com / Johannes M. Hedinger, Marcus Gossolt
We love you
The far side of reality, Spring/Summer 2003 (Bd.1), Selected works and essays (Bd.2)

Künstlerbuch und Werkmonografie

Herausgegeben von Georg Rutishauser, Zürich

Textbeiträge von Tobia Bezzola, Paolo Bianchi und Barbara Liebster, Daniel Binswanger, Christoph Blase, Elisabeth Bronfen, Com & Com, Anselm Franke, Boris Groys, Vinzenz Hediger, Tom Kummer, Hans-Ulrich Obrist, Karl-Josef Pazzini, Hans Ulrich Reck, David Signer, Ute Tischler (dt./engl.)

112/96 Seiten, 335 zum Teil ganzseitige Abb., davon 135 in Farbe, 27,5 x 21 cm, Broschur, 2 Bände
in Kunststoffhülle

Gestaltung Georg Rutishauser, Zürich

Ein Projekt der edition fink, Zürich, im Verlag Niggli, Sulgen 2002
ISBN 978-3-7212-0459-9

CHF 48.00 / EUR 38.00 / USD 45.00

 

Bestellen

Hedinger und Gossolt arbeiten weiter mit grosser Perfektion an der Vermarktung des Produktes Com&Com. Dabei geht es unverhohlen und vordergründig nur um eins: um Starkult.
Alles, was unter dem Label Com & Com an Produkten in die Öffentlichkeit gelangt, bezieht sich auf die gängigen Klischees des Starkults. Gleichzeitig dienen diese Klischees den Künstlern aber auch bei der eigenen Etablierung als Stars der Kunstwelt.


Weitere Informationen

Weitere Titel