edition fink Davix Abstracts and portraits
cover:Abstracts and portraits

Davix
Abstracts and portraits

Künstlerheft

Textbeitrag von Bea Stierli (dt./ engl.)

52 Seiten, 42 Abb., davon 9 in Farbe, 29,7 × 21 cm, lose Bogen, gefaltet und ineinandergesteckt

Gestaltung Megi Zumstein, Claudio Barandun, Hi, Luzern

edition fink, Zürich 2012
ISBN 978-3-03746-166-2

CHF 28.00 / EUR 20.00 / USD 25.00

 

Bestellen

 

deutsch

Nach «Les Camions de Paris», einer 2008 in der edition fink publizierten und inzwischen vergriffenen Publikation mit neunzig  Fotografien von dicht mit Graffiti überzogenen Lieferwagen, die als Dokumentation einer permanenten Malereiausstellung im öffentlichen Raum von Paris interpretiert werden konnte, legt Davix mit «Abstracts and portraits» nun ein Künstlerheft zur eigenen Malerei vor.
Die Publikation des Luzerner Künstlers erscheint zur gleichnamigen Ausstellung im Message Salon in Zürich und enthält Reproduktionen einer Auswahl von Werken aus den letzten Jahren, Fotografien aus dem Atelier und von früheren Präsentationen aber auch einige Camera-obscura-Aufnahmen vom Aufbau der Ausstellung in Zürich sowie einen im Irisdruck auf einer kleinen Offsetmaschine produzierten Originalbogen.
Die von Megi Zumstein und Claudio Barandun gestaltete Publikation besteht nebst diesem Doppel-Druckbogen aus neun weiteren Schwarzweiss- und zwei Farbbogen, die in unterschiedlichen Verfahren produziert, gefaltet und lose ineinadergelegt sind. In sechs über die Publikation verteilten Textfragmenten tastet sich Bea Stierli an das Schaffen des Künstlers heran.


Weitere Informationen

Weitere Titel