edition fink Christian Vetter 50 Works on Paper (Beijing 2007)
cover:50 Works on Paper (Beijing 2007)

Christian Vetter
50 Works on Paper (Beijing 2007)

Künstlerheft

Herausgegeben von Georg Rutishauser

80 Seiten, 50 Abb., 32 x 23,5 cm,
lose Bogen, gefaltet und ineinandergesteckt

Gestaltung Georg Rutishauser, Zürich

edition fink, Zürich 2008
ISBN 978-3-03746-126-6

CHF 32.00 / EUR 24.00 / USD 30.00

 

Bestellen

 

Ausgezeichnet als eines der schönsten Schweizer Bücher 2008

Die Künstlerpublikation «50 Works on Paper (Beijing 2007)» des Zürcher Malers Christian Vetter versammelt den abgeschlossenen Block von fünfzig Grisaillen, die während eines Atelieraufenthaltes des Künstlers in China entstanden sind.
Vetter beschäftigt sich in seiner Malerei seit geraumer Zeit mit Inszenierungen, mit Landschaften, Architekturen, Denkmälern, Bühnenbildern und Filmkulissen. Die in der aktuellen Publikation versammelten Schwarzweissbilder gehen jedoch einen entscheidenden Schritt weiter und fragen nach dem Verhältnis der Innen- und der Aussenwelt und danach, wo der Mensch in der Welt steht, welchen Raum er einnimmt. In seinem Schaffen hat Vetter einen Blickwechsel vollzogen: von einer äusseren zu einer inneren Realität des verborgenen Bildraums.
Aus Anlass der Verleihung des Manor-Kunstpreises 2008 im Kunstmuseum St.Gallen wird im November 2008 ausserdem eine monografische Publikation erscheinen, welche das Werk Christian Vetters, das heute Malerei, Installation und Fotografie umfasst, einem breiten Publikum zugänglich macht.


Weitere Informationen

Weitere Titel